Laufwerke

4TB SSD 860 PRO SATA III
• Lieferung gratis
• Leistungsstarke SATA SSD für schreibintensive Arbeitslasten
• Moderne V-NAND Speichertechnologie und Samsung MJX-Controller für eine hohe Leistungsfähigkeit
• Hohe Datentransfergeschwindigkeiten von bis zu 560 MB/s und bis zu 100.000 IOPS (Random Read)
• Höchste Zuverlässigkeit dank Samsung V-NAND 2-bit MLC Speicher mit bis zu 4.800 TB TBW Haltbarkeit
779,90 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
250GB 980 PCIe 3.0 NVMe M.2 SSD
Leistungsstarke und kosteneffiziente PCIe 3.0 NVMe™ SSD für Gaming und Alltagsanwendungen

• Lieferung gratis
• Moderne V-NAND Speichertechnologie im kompakten M.2-Formfaktor (2280)
• Hohe Datentransfergeschwindigkeiten von bis zu 3.500 MB/s – mehr als 6,2 Mal schneller als SATA SSDs
• Intelligent TurboWrite 2.0 mit bis zu 160 GB dynamischem Pufferspeicher für eine langanhaltend hohe Performance
• Unterstützt den Full Power Mode für höchstmögliche Performance bei niedriger Latenz
• 5 Jahre eingeschränkte Herstellergarantie oder bis zu 600 Terabytes Written
49,90 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
FireCuda 510 (2TB)
Spielen wie ein Profi
• Geschwindigkeits- und Leistungs-Upgrades für Gamer und Kreative
• Bauform: M.2 2280, zweiseitig
• Schnittstelle: PCIe x4 (3. Gen.), NVMe 1.3
• Max. Sequenzielles Lesen: 3.450 MB/s
• Max. Sequenzielles Schreiben: 3.200 MB/s
• Beschränkte Garantie: 5 Jahre
409,90 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Exos 7E8 (6TB)
Ideal für folgende Anwendungen
• Hyperscale-Anwendungen/Cloud- Rechenzentren
• Skalierbare OLTP- und HPCAnwendungenin großen Rechenzentren
• RAID-Speicher mit hoher Speicherdichte
• Externe Standard-Enterprise-Speicher-Arrays
• Verteilte Dateisysteme, zum Beispiel Hadoop und Ceph
• Datensicherung und -wiederherstellung für Unternehmen – D2D und virtuelle Bandsysteme
• Zentralisierte Überwachung
237,50 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Exos 7E8 (6TB)
Ideal für folgende Anwendungen
• Hyperscale-Anwendungen/Cloud- Rechenzentren
• Skalierbare OLTP- und HPCAnwendungenin großen Rechenzentren
• RAID-Speicher mit hoher Speicherdichte
• Externe Standard-Enterprise-Speicher-Arrays
• Verteilte Dateisysteme, zum Beispiel Hadoop und Ceph
• Datensicherung und -wiederherstellung für Unternehmen – D2D und virtuelle Bandsysteme
• Zentralisierte Überwachung
227,85 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Exos 7E8 (8TB)
Ideal für folgende Anwendungen
• Hyperscale-Anwendungen/Cloud- Rechenzentren
• Skalierbare OLTP- und HPCAnwendungenin großen Rechenzentren
• RAID-Speicher mit hoher Speicherdichte
• Externe Standard-Enterprise-Speicher-Arrays
• Verteilte Dateisysteme, zum Beispiel Hadoop und Ceph
• Datensicherung und -wiederherstellung für Unternehmen – D2D und virtuelle Bandsysteme
• Zentralisierte Überwachung
298,75 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Exos X16 (16TB)
Festplatten der Exos X-Serie
Festplatten der Exos X-Serie sind die skalierbarsten Laufwerke der Datensphäre und bieten die neueste Technologie zur Unterstützung eines sicheren und zuverlässigen Cloud-Rechenzentrums.

Ideal für folgende Anwendungen
• Hyperscale-Anwendungen/Cloud-Rechenzentren
• Große Scale-Out-Rechenzentren
• Big-Data-Anwendungen
• RAID-Speicher mit hoher Speicherdichte
• Externe Standard-Enterprise-Speicher-Arrays
• Verteilte Dateisysteme, zum Beispiel Hadoop und Ceph
• Datensicherung und - wiederherstellung für Unternehmen in D2D und virtuellen Bandsystemen
• Zentralisierte Überwachung
625,55 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
BarraCuda Q5 (500GB)
Bringen Sie Ihren Computer auf Hochtouren
Steigern Sie die Leistung, Zuverlässigkeit und Effizienz Ihrer Daten mit einem der BarraCuda™-Halbleiterlaufwerke von Seagate®.

BarraCuda Q5 SSD
• Kostengünstige Desktop-, Laptop- oder Workstation-Upgrades
• Bauform: M.2 2280 doppelseitig
• Schnittstelle: 4× PCIe (3. Gen.), NVMe
• Max. Sequenzielles Lesen: 2.300 MB/s
• Max. Sequenzielles Schreiben: 900 MB/s
• Kapazität: 500 GB
• Beschränkte Garantie: 3 Jahre
70,50 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
BarraCuda (1TB)
Ideal für folgende Anwendungen
• Desktop- oder All-in-One-PCs
• Home-Server
• Direct-Attached-Storage-Geräte der Einstiegsklasse
41,90 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
BarraCuda (8TB)
Ideal für folgende Anwendungen
• Desktop- oder All-in-One-PCs
• Home-Server
• Direct-Attached-Storage-Geräte der Einstiegsklasse
222,40 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
BarraCuda (4TB)
Ideal für folgende Anwendungen
• Desktop- oder All-in-One-PCs
• Home-Server
• Direct-Attached-Storage-Geräte der Einstiegsklasse
103,20 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
BarraCuda (6TB)
Ideal für folgende Anwendungen
• Desktop- oder All-in-One-PCs
• Home-Server
• Direct-Attached-Storage-Geräte der Einstiegsklasse
154,40 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
1 bis 12 (von insgesamt 99)
Externes DVD-Laufwerk oder SSD-Festplatte gesucht? M.2-SSD oder HDD?
Als Laufwerk werden alle physikalischen Geräte bezeichnet, die einen Zugriff auf externe Speichermedien möglich machen. Bekannte klassische Datenträger, wie Magnetbänder oder Disketten, sind heute praktisch ausgestorben. Auch Lese- und Schreibgeräte für optische Datenträger, wie z.B. DVD-Brenner, Blu-ray-Laufwerke und Blu-ray-Brenner, werden immer seltener. Im PC-Bereich umfassen Laufwerke heute daher meistens interne und externe Festplatten (HDDs, SSDs) sowie USB-Sticks. Auch Cardreader für Speicherkarten werden aufgrund ihrer grundlegenden Funktion ebenfalls den Laufwerken zugeordnet.

 
Externe Laufwerke - Unkomplizierter Medienkonsum, Datenspeicherung und -transport.
Trotz ihrer abnehmenden Bedeutung sind optische Laufwerke heute immer noch angefragt und viele digitale Konsumartikel wie Videospiele oder Filme werden nach wie vor auf optischen Scheiben angeboten. DVD-Brenner speichern außerdem langfristig und sicher Datenbackups und bleiben mit wiederbeschreibbaren Discs (z.B. DVD-RW) flexibel. Blu-ray-Brenner ermöglichen die Speicherung von deutlich großeren Datenmengen und ausschließlich lesende Blu-ray-Laufwerke bringen HD-Kino-Erlebnisse nach zu Hause ins Wohnzimmer.

Häufiger anzutreffen sind USB-Sticks mit hohen Kapazitäten sowie externe, via USB angeschlossene Festplatten oder SSDs. Mit der Hilfe von internen oder externen Cardreadern können Daten von Kameras oder Tablets über Flash-basierte Speicherkarten übertragen werden - wenn diese nich auch via USB-Kabel angeschlossen werden können.
Besonders große Datenmengen können auf Netzwerk-Servern (NAS) abgelegt und über das LAN abgerufen werden, während Daten auch immer häufiger in der Cloud gespeichert werden. Auf Cloud-Servern gespeicherte Daten können auch mobil jederzeit abgerufen werden.

Interne Laufwerke: Von der HDD zur SSD
Für das Speichern großer Datenmengen bilden Festplatten (HDDs) die günstigste Variante. Festplatten im 3,5-Zoll-Format werden in der Regel über SATA angeschlossen und bieten extrem hohe Kapazitäten. Der Nachteil sind eine vergleichsweise geringe Lese- und Schreibgeschwindigkeit sowie mechanische Geräusche beim Zugriff auf die Daten.

Solid State Discs - SSDs - basieren auf Flash-Speicher und arbeiten geräuschlos. Neben der klassischen 2,5-Zoll-SSD setzt sich mehr der M.2-Standard durch. Während eine 2,5-Zoll-SSD mit einem SATA-Kabel ans Mainboard und Netzteil angeschlossen werden muss, werden M.2-SSDs direkt auf das Mainboard gesteckt. Neben SATA wird für M.2-SSDs (und U.2-SSDs) das NVMe-Protokoll verwendet. Mit Non Volatile Memory Express können SSDs über PCIe-Lanes angebunden werden, was extrem schnelle Datenzugriffe ermöglicht.